Jobs-im-Allgäu
Search
Jobs-im-Allgäu
Haupt-Navigation
Informationssicherheitsbeauftragte/r (ISB) / Datenschutzbeauftragte/r (DSB) (m/w/d)

Informationssicherheitsbeauftragte/r (ISB) / Datenschutzbeauftragte/r (DSB) (m/w/d)

location87527 Sonthofen, Deutschland
Veröffentlicht amVeröffentlicht am: 11.6.2024
IT, Software und Informatik
Festanstellung

Informationssicherheitsbeauftragte/r (ISB) / Datenschutzbeauftragte/r (DSB) (m/w/d)

Umfang: Vollzeit

Vergütung: EG 11 TVöD

Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Ihre Aufgaben:

  • Eigenständiges Konzipieren, Koordinieren und Umsetzen von Informationstechnischen Sicherheitsstandards und Datenschutzstrategien
  • Erstellung eines Information Security Management Systems (ISMS) und eines Datenschutzmanagementsystems
  • Beratung der Führungsebene und Unterstützung bei der Umsetzung von IT-Sicherheits- und Datenschutzrichtlinien
  • Durchführung von Schulungsmaßnahmen im Bereich IT-Sicherheit und Datenschutz
  • Analyse von IT-Sicherheits- und Datenschutzvorfällen
  • Zusammenarbeit mit internen und externen Stakeholdern zur Sicherstellung der Einhaltung gesetzlicher Datenschutz- und IT-Sicherheitsanforderungen

Ihr Profil:

Diese Qualifikation setzen wir voraus:

  • Beschäftigte mit einschlägiger abgeschlossener Hochschulbildung (z.B. in der Fachrichtung Informatik) und entsprechender Tätigkeit sowie sonstige Beschäftigte, die aufgrund gleichwertiger Fähigkeiten und ihrer Erfahrungen entsprechende Tätigkeiten ausüben oder
  • Beamte/Beamtinnen der 3. Qualifikationsebene (Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen – fachlicher Schwerpunkt nichttechnischer Verwaltungsdienst) oder den Beschäftigtenlehrgang II

Diese Fähigkeiten und Erfahrungen runden Ihr Profil ab:

  • Erfahrungen in der Informationssicherheit und im Datenschutz, idealerweise in ähnlicher Rolle
  • Projektmanagement-Erfahrungen - idealerweise auch Kenntnisse in der Risikoanalyse
  • Verständnis von IT-Systemen und -Netzwerken sowie Kenntnisse über aktuelle Bedrohungen, Angriffstechniken und Sicherheitslösungen
  • Kommunikationsfähigkeit

Wir bieten Ihnen:

mehr Anreiz: Verkehrsgünstige Lage, Gemeinschaftsraum, Brotzeitverkauf, Mitarbeiterrabatte im Landkreis, zusätzliche Jahressonderzahlung und Leistungsprämie

mehr Ausgleich: Flexible Arbeitszeitregelung, Arbeitszeitausgleich, Angebot der Mobilarbeit, 30 Tage Urlaub pro Jahr bei einer 5-Tage-Woche, Pflegezeit für Angehörige im Bedarfsfall

mehr Sicherheit: Betriebliche Altersvorsorge, individuelle Fort- und Weiterbildungsangebote welche über das LRA finanziert werden können

mehr für Ihr Wohlergehen: Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM), Fitness- und Gesundheitskurse

mehr Nachhaltigkeit: Mobil, fit & nachhaltig – unser Jobradangebot für Sie!


 

Die Gleichstellung von Frauen und Männern ist uns ebenso ein Anliegen wie die Inklusion von Menschen mit Behinderung. Schwerbehinderte Bewerber/innen (m/w/d) werden bei ansonsten gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt. Wir begrüßen ausdrücklich Bewerbungen von Bewerberinnen und Bewerbern aller Nationalitäten.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung über folgenden Link: 

https://bewerbermanagement.net/yhtt6

 

Lassen Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen gerne bis spätestens 30.06.2024 zukommen. Postalisch eingesandte Bewerbungsunterlagen werden nicht zurück geschickt.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Vogel unter der Telefonnummer 08321 / 612 - 211.