Jobs-im-Allgäu
Search
AUSBILDUNG 2024 ZUM PAPIERTECHNOLOGEN (M/W/D)

AUSBILDUNG 2024 ZUM PAPIERTECHNOLOGEN (M/W/D)

location87634 Günzach, Deutschland
Veröffentlicht amVeröffentlicht am: 18.9.2023
Produktionsmitarbeiter
Ausbildungs- oder Lehrvertrag

Ausbildung zum Papiertechnologen (m/w/d)

ab dem 01.09.2024, am Standort Günzach

Wir sind nicht irgendein Unternehmen. Felix Schoeller ist ein echtes Familienunternehmen. Und wir verstehen uns auch als Familie – seit 1895. Unseren Weg begleiten engagierte Mitarbeitende und herausfordernde Aufgaben in einem internationalen Umfeld. Dabei setzen wir auf Flexibilität, Verantwortung und Vertrauen und geben den Raum zu wachsen. Denn wie in einer Familie heißt es bei uns: Dein Weg ist unser Weg. Dabei sind wir weltweit an 17 Standorten in 10 Ländern über 3.700 begeisterte Fachleute für Hightech-Papiere u. a. in den Bereichen Fotografie, Digitaldrucksysteme, Möbel, Holzwerkstoffe, industrielle Anwendungen, Bekleidung und Verpackungen.

Günzach ist unser Kompetenzzentrum für Dekorpapiere. Rund 275 Mitarbeiter betreuen hier drei Papiermaschinen und sind spezialisiert auf Intensivfarben und individuelle Ausfärbung für unsere Kunden weltweit.

Das sind Deine Aufgaben:

  • Du erhältst eine spannende Ausbildung in einer internationalen Unternehmensgruppe.
  • Während deiner gut strukturierten Ausbildung lernst du viele verschiedene Abteilungen kennen und entdeckst deine Stärken und Interessen.
  • Durch praxis- und projektorientiertes Arbeiten wirst du schon während deiner Ausbildung gut in unsere Teams eingebunden und leistest deinen Beitrag zum Unternehmenserfolg.

Das bringst Du mit:

  • Technisches Verständnis
  • Teamfähigkeit
  • Lern- und Leistungsbereitschaft
  • Schulische Leistungsschwerpunkte in Mathematik, Physik und Chemie
  • Eigenverantwortlicher Arbeits- und Lernstil

Das bieten wir Dir:

  • Interessante, anspruchsvolle Tätigkeiten in einem internationalen Unternehmen mit weltweiten Standorten
  • Flache Hierarchien
  • Wertschätzende Unternehmenskultur, in der beide Seiten ihr Bestes geben
  • Überdurchschnittliche Ausbildungsvergütung
  • Unterstützung bei einer gezielten Prüfungsvorbereitung
  • Übernahmegarantie bei entsprechender Leistung
  • Gute Entwicklungschancen - auch nach deiner Ausbildung, z. B. durch Stipendien
  • Umfangreiche Mitarbeiter Benefits
  • Bei entsprechenden schulischen Noten zusätzlich den Erwerb der Fachhochschulreife