Jobs-im-Allgäu
Jobs-im-Allgäu
Haupt-Navigation
Bild für den Job Erzieher*in

Stellenangebote Erzieher

Hier finden Sie alle Stellenangebote als Erzieher.

Bitte akzeptieren Sie die Cookies

39 Erzieherin Jobs

Logo für den Job Heim-ErzieherIn / SozialpädagogIn / Pädagogische Fachkraft  (m/w/d)
location87527 Sonthofen, Deutschland
Veröffentlicht amVeröffentlicht am: 24.5.2024
Expressbewerbung
Logo für den Job Erzieher/Fachkraft (m/w/d)
location86859 Igling, Deutschland
Veröffentlicht amVeröffentlicht am: 23.5.2024
Logo für den Job Erzieher/in im Anerkennungsjahr
Veröffentlicht amVeröffentlicht am: 22.5.2024
Logo für den Job Erzieher / Pädagogische Fachkraft (m/w/d) Voll- oder Teilzeit
Veröffentlicht amVeröffentlicht am: 22.5.2024
Logo für den Job Erzieher/in oder Sozialpädagoge/in (m/w/d) für die Albert-Schweitzer-Schule in Sonthofen
location87527 Sonthofen, Deutschland
Veröffentlicht amVeröffentlicht am: 22.5.2024
Logo für den Job Erzieher/in (m/w/d)
location87463 Dietmannsried, Deutschland
Veröffentlicht amVeröffentlicht am: 17.5.2024
Logo für den Job Kinderpfleger (m/w/d)
locationOberreute, Deutschland
Veröffentlicht amVeröffentlicht am: 17.5.2024
Logo für den Job Erzieher (m/w/d)
locationOberreute, Deutschland
Veröffentlicht amVeröffentlicht am: 17.5.2024
Kein Logo verfügbar
Landkreis Landsberg am Lech
location86899 Landsberg am Lech, Deutschland
Veröffentlicht amVeröffentlicht am: 16.5.2024
Kein Logo verfügbar
Stadt Mindelheim
location87719 Mindelheim, Deutschland
Veröffentlicht amVeröffentlicht am: 16.5.2024
Wir haben Jobs für Dich gefunden. Klick Dich links durch die Auflistung.

Überblick: Jobs als Erzieher

Mit Kindern zu arbeiten und sie beim Aufwachsen zu begleiten, ist für viele Menschen ein Traum. Deshalb entscheiden sie sich oft für eine Laufbahn als pädagogische Fachkraft. Einer dieser Berufe ist der Job als Erzieher. Prinzipiell geht es als Erzieher neben der allgemeinen Betreuung darum, die motorische, kognitive und soziale Entwicklung der Kinder zu fördern und im Auge zu behalten. Sowohl hauptsächlich Frauen als auch immer mehr Männer finden ihren Weg in den Job als Erzieher. Darüber freuen sich auch viele Kinder, denn unterschiedliche Vorbilder bereichern den Alltag in den Einrichtungen.

Die Aufgaben als Erzieher

Erzieher übernehmen im Arbeitsalltag verschiedene Aufgaben. Diese variieren, je nachdem in welcher Position und Einrichtung der Erzieher arbeitet – entweder mit jüngeren Kindern in der Krippe, im Kindergarten, in der Kita sowie im Hort oder mit Jugendlichen, Erwachsenen oder behinderten Menschen in anderen Einrichtungen.

Aufgaben im Überblick:

  • Fähigkeiten der Kinder fördern (Grob- und Feinmotorik, Malen, Singen, Selbstständigkeit, Sozialverhalten, Kreativität im Freispiel etc.)
  • Entwicklung der Kinder begleiten (motorische, kognitive, emotionale, soziale und sprachliche Entwicklung)
  • Defizite und Begabungen erkennen und fördern
  • Elterngespräche führen
  • Tagesstruktur, Ausflüge oder Feste organisieren
  • Essens- und Mittagsschlafzeiten vorbereiten
  • Krippe: Windeln wechseln, Füttern, Umziehen
  • Leitung: Finanzen, Personal etc.
  • u.v.m.

Voraussetzungen für einen Job als Erzieher

Die wichtigste Voraussetzung für den Job als Erzieher ist Spaß an der Arbeit mit Kindern. Man muss belastbar sein und darf sich nicht schnell aus der Ruhe bringen lassen, wenn viele Aufgaben auf einmal erledigt werden müssen oder Notfälle passieren. Wichtig ist ein offener Umgang mit (stetig neuen) Menschen, denn neben den Kindern steht man auch oft in Kontakt mit deren Eltern sowie mit Kollegen und Dienstleistern. Zuverlässigkeit ist ebenso eine zentrale Voraussetzung. Denn ein Erzieher fungiert als wichtiges Vorbild für die Kinder, die oft mehr als den halben Tag in der Betreuung verbringen. Kreativität ist ebenso hilfreich sowie eine generelle Bereitschaft, hauswirtschaftliche Aufgaben zu übernehmen.

Für die Erzieherausbildung gibt es keine bundeseinheitlichen Regeln. Für die Zulassung benötigt man in Bayern oder Baden-Württemberg beispielsweise einen mittleren Schulabschluss sowie eine sozialpädagogische Ausbildung im Seminar oder Berufskolleg oder eine passende Erstausbildung (z.B. als Kinderpfleger) mit Abschluss. Um im bayerischen oder württembergischen Allgäu Erzieher zu werden, gibt es zudem einige weitere Zugangsmöglichkeiten – je nach Vorbildung. Neben vielen pädagogischen Inhalten werden in der Ausbildung auch Psychologie, Soziologie und viele weitere Inhalte vermittelt.

Stellenangebote als Erzieher im Allgäu

Die Stellenlage für Erzieher ist gut, denn der Bedarf an Beschäftigten in Kindertagesstätten steigt stetig an. Immer mehr Kinder werden tagsüber betreut, damit beide Elternteile arbeiten können. Der Job als Erzieher ist zukunftssicher und birgt viele Chancen – auch Weiterbildungen und Aufstiege sind möglich. Im Allgäu gibt es zahlreiche Stellenangebote als Erzieher in Voll- und Teilzeit, sowohl in freien als auch öffentlichen Einrichtungen. Das Gehalt als Erzieher liegt deutschlandweit im Schnitt bei etwa 3.300 Euro brutto im Monat.