Jobs-im-Allgäu
Jobs-im-Allgäu
Haupt-Navigation
Stellenangebote im Verlagswesen

Jobs im Verlag

Auflistung aller Allgäuer Jobs im Verlag

Bitte akzeptieren Sie die Cookies

17 Verlagswesen Jobs

Logo für den Job Mediaberater Print + Digital  (m/w/d)  in Füssen - gerne auch Quereinsteiger
location87629 Füssen, Deutschland
Veröffentlicht amVeröffentlicht am: 27.2.2024
Logo für den Job PR Journalist (m/w/d) - in Kaufbeuren
location87600 Kaufbeuren, Deutschland
Veröffentlicht amVeröffentlicht am: 27.2.2024
Kein Logo verfügbar
location87437 Kempten (Allgäu), Deutschland
Veröffentlicht amVeröffentlicht am: 13.2.2024
Kein Logo verfügbar
location87437 Kempten (Allgäu), Deutschland
Veröffentlicht amVeröffentlicht am: 13.2.2024
Logo für den Job Schulungsredakteur und Schulungsinbetriebnehmer m/w/d
location87719 Mindelheim, Deutschland
Veröffentlicht amVeröffentlicht am: 7.2.2024
Logo für den Job Technischer Redakteur Projekte (m/w/d)
location87719 Mindelheim, Deutschland
Veröffentlicht amVeröffentlicht am: 7.2.2024
Logo für den Job Zusteller (m/w/d)
location88167 Maierhöfen, Deutschland
Veröffentlicht amVeröffentlicht am: 2.2.2024
Kein Logo verfügbar
Allgäu-TV GmbH & Co. KG
location87437 Kempten (Allgäu), Deutschland
Veröffentlicht amVeröffentlicht am: 2.2.2024
Logo für den Job Head of Premium Outdoor Content (w/m/d)
locationMissener Str. 18, 87509 Immenstadt im Allgäu, Deutschland
Veröffentlicht amVeröffentlicht am: 2.2.2024
Logo für den Job Redakteur/Volontär/PR-Volontär (m/w/d)
locationKempten (Allgäu), Deutschland
Veröffentlicht amVeröffentlicht am: 31.1.2024
Wir haben Jobs für Dich gefunden. Klick Dich links durch die Auflistung.

Ein kurzer Überblick: Jobs im Verlagswesen

Das deutsche Verlagswesen, zu der auch die Buchbranche zählt, ist groß und bei Berufseinsteigern beliebt. Kreativität und abwechslungsreiche Aufgaben gehören zum täglichen Geschäft. Die Jobs sind zwar hart umkämpft, jedoch führen viele Wege zum Ziel. Um einen Fuß in die Welt der Zeitungen und Bücher zu setzen, ist ein Studium nicht zwingend notwendig. Auch Quereinsteiger haben gute Chancen.

Kreative Köpfe im Verlagswesen

Die Medienwelt ist vielfältig und spannend. Wer gerne liest, kreativ schreibt, recherchiert oder fotografiert, für den ist eine Karriere im Verlagswesen genau das Richtige.

Zu den typischen Berufen zählen:

  • Redakteur
  • Journalist
  • Verlagsleiter
  • Verlagsassistenz
  • Buchhändler
  • Lektor
  • Medienkaufleute
  • Mediengestalter
  • Fotograf

Die Aufgaben im Verlagswesen:

Die Aufgaben in Verlagen sind vielfältig, abwechslungsreich und erfordern Kreativität und Eigenverantwortung. Das oberste Ziel eines Verlags ist es die Leser mit dem produzierten Produkt, sei es die Zeitung oder ein Buch, zufriedenzustellen und den Absatz zu maximieren. Der Weg bis zum fertigen Produkt ist komplex, dieses durchlauft mehrere Stationen und beinhaltet verschiedene Aufgaben:

  • Recherchearbeiten
  • Verfassen von Texten
  • Interviews führen
  • Fotografieren
  • Gestalten und Erstellen von Medienprodukten
  • Korrekturlesen

EDV-Kenntnisse sind in dieser Branche unabdingbar. Redakteure, Journalisten, etc. müssen täglich mit Computern und entsprechenden Softwares arbeiten.

Fähigkeiten und Social Skills: Was muss ich mitbringen?

Es gibt zahlreiche Studiengänge und Ausbildungsmöglichkeiten, mit denen eine Karriere im Verlagswesen angestrebt werden kann. Der ideale Einstieg in die Branche ist über ein Praktikum, welches erste Einblicke in das Tagesgeschäft gewährt. Wer sich gut anstellt kann sich somit bereits einen Namen machen. Ein Studium mit der Fachrichtung Journalismus oder Germanistik bietet eine fundierte Grundlage. Aber auch ein Studium anderer Fachrichtungen können der Eintritt in die Verlagswelt sein. So können auch Chemieabsolventen gute Lektoren sein. Eine weitere beliebte Möglichkeit ist ein bezahltes Volontariat bei einem der vielen Verlage. Innerhalb von zwei Jahren werden journalistische Grundkenntnisse erlernt. Medienkaufleute oder Mediengestalter haben in der Regel die gleichnamige dreijährige Berufsausbildung absolviert.

Verlagsmitarbeiter sind Multitalente. Fotografieren, Schreiben, Recherchieren und ein Faible für Medien sind nur wenige von vielen Anforderungen. Ein ausgeprägtes Kommunikationstalent und hervorragende Deutschkenntnisse sind unabdingbar. Soziale Kompetenzen, wie Freundlichkeit und Empathie sind zudem enorm wichtig. Auf der einen Seite muss im Verlag eigenständig gearbeitet werden, auf der anderen Seite darf der Teamgedanke nicht gänzlich bei Seite geschoben werden.

Gehalt im Verlagswesen

Das Durchschnittsjahresgehalt in Deutschland bei Redakteuren liegt bei 41.719€ brutto, in der PR und im Produktmanagement zwischen 36.000 und 44.700 € brutto. Ein Mediengestalter verdient durchschnittlich 28.933 € brutto. Die Gehälter variieren entsprechend des Unternehmens und der Berufserfahrung. Das Verlagswesen weist zudem eine hohe Dichte an freien Mitarbeitern auf, die auf eigene Rechnung arbeiten.

Karriere und Perspektiven im Allgäu

Kreative und zuverlässige Köpfe können bei einem der vielen Verleger oder Werbeagentur, die im Allgäu stationiert sind, fündig werden. Die Region punktet mit einer hohen Lebensqualität und die Aussicht auf vielfältige und kreative Karrieremöglichkeiten.