Jobs-im-Allgäu
Search
Sachbearbeiter/in (m/w/d) für das Front-Office im Bauamt

Sachbearbeiter/in (m/w/d) für das Front-Office im Bauamt

locationOberallgäuer Pl. 2, 87527 Sonthofen, Deutschland
location Öffentlicher Dienst und Zivilschutz

Der Landkreis Oberallgäu sucht zum 01.05.2022 in Teilzeit

 

eine/n Sachbearbeiter/in (m/w/d) für das Front-Office im Bauamt.

 

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich per E-Mail (Anschreiben, Lebenslauf, Ausbildungs- u. Arbeitszeugnisse) an bewerbung@lra-oa.bayern.de. Postalisch eingesandte Bewerbungsunterlagen werden nicht zurück geschickt. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Bewerbungen aus Sicherheitsgründen nur im PDF-Format annehmen können.

 

Aufgaben:

  • allgemeine Sekretariatsaufgaben, insbesondere:
    • Erste Anlaufstelle für Bürger/innen (Bauherren, Planfertiger usw.)
    • Entgegennahme persönlicher, telefonischer, schriftlicher oder elektronischer Anfragen, eigene Beantwortung der Anfragen soweit als möglich
    • Terminvereinbarungen mit den Sachbearbeitern
  • Sachbearbeitung im Rahmen des Baugenehmigungsverfahrens
  • Schreibarbeiten nach Vorlage

Was erwarten wir von Ihnen:

  • ausgeprägte Teamfähigkeit und Konfliktfähigkeit
  • ausgeprägte Kundenorientierung
  • sicheres Auftreten im Kundenkontakt, auch bei Beschwerden
  • hohe Belastbarkeit
  • Sorgfältiges und selbständiges Arbeiten
  • Gute EDV – Kenntnisse
  • Flexibilität (Anwesenheit auch nachmittags erforderlich)  und Zuverlässigkeit
  • Eigeninitiative 

Wir bieten:

  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Zusätzliche leistungsabhängige Vergütung und Jahressonderzahlung
  • Urlaubsanspruch von 30 Tagen bei einer 5-Tage-Woche
  • Zusätzliche Altersvorsorge
  • Ein modern ausgerichtetes Arbeitsumfeld
  • Flexible Arbeitszeiten sowie Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vermögenswirksame Leistungen

 

Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Begrüßt werden ebenfalls Bewerbungen von Bewerbern aller Nationalitäten.

 

Vollzeit-/Teilzeitstelle:

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle (19,5 Wochenstunden; einzubringen in einer 5-Tage-Woche; nach Absprache vormittags und nachmittags)

 

 

Zielgruppe:

Die Stelle ist geeignet für Beschäftigte mit Ausbildung zum/r Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) bzw. Angestelltenlehrgang I oder Beamtinnen und Beamte (m/w/d) der 2. Qualifikationsebene (Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen – fachlicher Schwerpunkt nichttechnischer Verwaltungsdienst).

 

Eingruppierung/ Besoldung

Die Bezahlung erfolgt in der Entgeltgruppe 6 TVöD (Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst) bzw. vergleichbarer beamtenrechtlicher Besoldung.

 

Bewerbungsschluss

Bitte bewerben Sie sich bis zum 08.12.2021 per E-Mail an bewerbung@lra-oa.bayern.de.

Nähere Informationen erhalten Sie von Frau Fenner Tel. 08321/612-211.