Jobs-im-Allgäu
Search
Pflegepädagogen/ Medizinpädagogen (Diplom/Bachelor/Master) oder Lehrer für Pflegeberufe (m/w/d) ab sofort | Ref.Nr. 663

Pflegepädagogen/ Medizinpädagogen (Diplom/Bachelor/Master) oder Lehrer für Pflegeberufe (m/w/d) ab sofort | Ref.Nr. 663

locationRobert-Weixler-Straße 50, 87439 Kempten (Allgäu), Deutschland
location Bildung | Bildung | Bildung

Wir suchen für unseren Klinikverbund

Pflegepädagogen/ Medizinpädagogen (Diplom/Bachelor/Master) oder Lehrer für Pflegeberufe (m/w/d)

ab sofort | Kempten | Ref.Nr. 663

WIR ALS ARBEITGEBER

Zum Klinikverbund Allgäu gehören die Kliniken in Kempten, Mindelheim, Immenstadt, Ottobeuren, Sonthofen und Oberstdorf. Das Unternehmen ist der größte Klinikverbund in kommunaler Trägerschaft im Bezirk Bayerisch-Schwaben. Mit fast 60.000 stationären Patienten pro Jahr und rund 4.000 Arbeitsplätzen zählt der Klinikverbund zu den größten Arbeitgebern im Allgäu.

IHR VERANTWORTUNGSBEREICH

  • Unterricht in Theorie und Praxis 
  • Begleitung der Auszubildenden in der Praxis 
  • Kursleitung

WAS WIR BIETEN

  • Ein vielfältiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem engagierten und ideenreichen Team 
  • Eine Schule mit konstruktivistischer und handlungsorientierter, pädagogischer Grundhaltung 
  • Umfangreiche Medienausstattung für den Unterricht 
  • Fünf Skills- Laboratorien im Schulgebäude und zwei Schülerstationen in den Kliniken 
  • Internationale Kontakte durch Erasmus+ Austausch in Sligo / Irland 
  • Enge Zusammenarbeit mit Praxisanleitern und Mentoren in den Einsatzbereichen 
  • zahlreiche Vergünstigungen für unsere Mitarbeiter

Vorraussetzungen

IHRE PERSÖNLICHKEIT

  • zur pädagogischen Qualifikation eine abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege, Alten- oder Kinderkrankenpflege 
  • generalistisches Pflegeverständnis und interdisziplinäres Denken 
  • persönliche und fundierte fachliche Kompetenz für Unterricht und Praxisausbildung 
  • Kreativität und Kooperationsbereitschaft 
  • Motivation, die innovativen Konzepte der BFS umzusetzen (Skills-Training; PBL; Simulation und OSCE) 
  • Eigeninitiative und Freude an persönlicher und beruflicher Entwicklung


ANSPRECHPARTNER

Für inhaltliche Fragen und Auskünfte zur Tätigkeit steht Ihnen Dunja Kagermann unter der Telefonnummer 0831 530-3401 gerne zur Verfügung.

 

BEWERBEN SIE SICH JETZT! 

WIR FREUEN UNS AUF SIE! 

Ausführliche Informationen finden Sie unter: www.klinikverbund-allgaeu.de